SVH gewinnt auch in Langscheid

Veröffentlicht:

SuS Langscheid/Enkhausen III : SV Holzen 0:3(0:0)

Im Spiel gegen den Aufsteiger sicherte sich Holzen den 2ten Sieg in Folge. Gegen das Team vom Sorpesee konnte man in der zweiten Halbzeit das Spiel für sich entscheiden. Die Tore erzielten Timo Jürgens, Maximilian Brings und Mario Westhoff.

In den ersten Minuten agierten die Gäste sehr konzentriert und setzten die Gastgeber früh unter Druck. Allerdings zeigte sich die Mannschaft von der Sorpesee taktisch gut eingestellt und so hatte der SV Holzen zwar mehr vom Spiel konnte sich aber keine richtig gute Chance herausspielen. Somit war man zu Fernschüssen gezwungen, die aber zuunplatziert waren und keine Probleme für Langsscheids Schlussmann Daniel Alteköster darstellten.

Die beste Chance für die Gäste hatte Dustin Schmitt, der allerdings die Kugel knapp neben das Tor setzte. Die Hausherren blieben bis dato nach vorne relativ ungefährlich ließen aber aufs eigene Tor kaum Chancen zu und so ging es mit einem 0:0 in die Kabinen.

In Halbzeit Nummer zwei verlor Holzen zunächst ein bisschen den Faden und die Gastgeber hatten nun mehr vom Spiel. Und so hatte der SVH kurz nach dem Wiederanpfiff Glück, als ein langer Ball über die Abwehr segelte und der Stürmer der Hausherren freie Bahn aufs Holzener Tor hatte. Dank des Pfostens stand es weiterhin 0:0. Besser machte es dann die Mannschaft von Trainer Klaus-Martin Jürgens. Nachdem Jannik Nölke mustergültig Timo Jürgens freispielte, wusste dieser die Chance zu nutzten und brachte seine Farben in Führung.

Die Blau-Weißen hatten nun wieder etwas mehr Sicherheit im Spiel. Nach vorne kam man zunächst aber erneut nur nach Fernschüssen zum Abschluss. Dort scheiterte man aber immer wieder an Daniel Alteköster der sich in dieser Phase auszeichnen konnte. Der Aufsteiger aus Langscheid war zwar besser im Spiel konnte sich aber ebenfalls keine 100%tige Chance erspielen.

Nachdem die Hausherren aufmachen mussten, erhöhte Maximilan Brings auf 0:2 und sorgte für die Vorentscheidung. Die Vorarbeit für den Treffer lieferte Dustin Schmitt. So plätscherte das Spiel dem endete entgegen ehe Mario Westhoff in der 90 Spielminute noch auf 0:3 erhöhte.

Aufstellung SV Holzen: Latzer, Durau, S.Hömberg, Pröpper, J.Nölke, Erlmann(75.C.Jürgens), Westhoff, P.Nölke, Brings, Schmitt(85.Eisenbarth), Jürgens

Tore: 0:1 Jürgens(55.), 0:2 Brings(77.), 0:3 Westhoff(90.).

Zurück